Startseite Fussball Tennis Theater Tischtennis Turnen Rollsport
Drucken

Hinweis

Gründung der Tennisabteilung in 1981

Die Tennisabteilung wurde im Dezember 1981 gegründet. Breits 1982 konnte
der Spielbetrieb auf drei Plätzen beginnen. Die Abteilung wurde von Tassilo
Schweier, Hans Zienecker, Eduard Sonntag und Willi Baur ins Leben gerufen.

Bau des Tennisheims

Das Tennisheim bestand gute 10 Jahre aus einem sehr gemütlichen Gartenhaus.
Nach langen Überlegungen wurde 1992 der Bau eines neuen Tennisheimes be-
schlossen. Im Herbst 1994 wurden die Baumaßnahmen fertig gestellt. Die fest-
liche Einweihung erfolgte im Juli 1995.

Weitere Termine:

1985 Meldung einer Herrenmannschaft

1985 Aufstellung eines "Tennisheimes". Klein, aber zum gemütlichen Beisammen-
sein groß genug (Gartenlaube mit Pergola). 

1986 Meldung einer Damenmannschaft

1988 Aufnahmesperre und Anlegen einer Warteliste (Mitgliederstand inzwischen
auf 150 angewachsen).

1991 10 Jahre Tennisabteilung Holzheim. Große Feier im Festzelt.

1992 Bauantrag für unser heutiges Tennisheim, gestellt durch Peter Kehry.

1996 Unsere Knaben werden gleich im ersten Jahr Meister in der Verbandsrunde.

2001 20 Jahre Tennisabteilung Holzheim.

2005 Die Knaben werden wieder Meister in der Verbandsrunde.

2006 Juniioren II werden Meister in der Verbandsrunde.

2007 - 2012 Damen-,Herren-, und Jugendmannschaft(en) in der Verbandsrunde

2013 - 2014 Meldung einer Mannschaft: Junioren 18

2014 Junioren 18: Meister in der Verbandsrunde (Kreisklasse 1)

2015 Junioren 18: Dritter Tabellenplatz in Bezirksklasse 2

2016 Herren, Kreisklasse 4: Vierter Tabellenplatz

2017 Herren, Kreisklasse 4: Dritter Tabellenplatz

 

Jedes Jahr startet die Platzeröffnung mit gemeinsamen Spielen. 

Ein jährliches Schleifchenturnier findet im Juli statt. Dabei haben auch Anfänger ihren Spaß.

Nach dem Turnier folgt dann das gesellige Sommerfest.

Die Tennissaison wird Anfang Oktober je nach Witterung mit
einem AB-Tennis für alle Mitglieder beendet.

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION