Startseite Fussball Tennis Theater Tischtennis Turnen Rollsport
Drucken

Junioren 18, Kreisklasse 1:

TSV Holzheim - FC Burlafingen     2 : 4

Gegen den diesjährigen Favoriten der Kreisklasse taten sich die Holzheimer zu Hause am 22. Juni nachmittags schwer. So konnte Maxi Sailer an Nummer 2 trotz einiger Satzbälle im ersten Satz leider den Match gegen Niklas Trieu nicht für sich entscheiden und verlor mit 6:7 und 3:6. Für Gian Truöl ging es im Match-Tie-Break nach anfänglichen Startschwierigkeiten mit 3:6, 7:5 und 10:8 gut aus. Maxi Neudegger (2:6, 2:6) und Simon Rissing (3:6, 1:6) mussten die gegnerische Überlegenheit anerkennen. Während das Einser-Doppel (Gian/Linus Rissing) nur 4 Spiele für sich entscheiden konnte (3:6,1:6), konnten Simon und Maxi Sailer ihr Doppel mit 6:2, 6:1 gewinnen. Damit wurde der FC Burlafingen seiner Favoritenrolle gerecht, wenn auch fast an einem Unentschieden gekratzt worden wäre. Die Junioren kommen erst in zwei Wochen wieder zum Einsatz auswärts beim TC Strass II.

Sie sind aber ebenso wie die Holzheimer Erwachsenen Tennisspielenden am 29. Juni 2013 beim Schleifchenturnier und dem anschließenden Sommerfest willkommen.

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION